Knappe Niederlage im Derby-of-Love

0

Erstes Heimmatch des 1. USC Raiffeisen Klosterneuburg im neuen Jahr und gleich gegen den amtierenden Meister, Meisterschaftsfavoriten und Bundesligakollegen International Waterpolo Vienna. Die Gegner blicken auf ein intensives Weihnachtsprogramm zurück, dem aber auch einige Babenberger um nichts nachstehen. Nach der zu deutlichen Niederlage zum Ligaauftakt auf der Schmelz, wollten die Niederösterreicher ihre wahren Qualitäten zeigen. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, bei dem die Gegner auf ihre körperliche Überlegenheit und gute Trefferquote setzten. Die Heimischen hielten mit erfrischenden Spielzügen dagegen, haderten aber wie so oft mit dem Abschluss.

(mehr …)

Klosterneuburg auf Play-off-Kurs

Start in die Regionalliga-Ost-Saison 2016/17: In der Hauptrunde kämpft der 1. USC Raiffeisen Klosterneuburg gegen den Bundesligakollegen und Titelverteidiger International Waterpolo Vienna 1, die Sportvereinigung ORF und dem Arbeiter Schwimmverein Mix/Masters in Gruppe A um den Einzug in die oberen Play-offs! Nach zwei Siegen und einer Niederlage in der Hinrunde befinden sich die Niederösterreicher auf einem guten Weg, um einen der beiden begehrten Aufstiegsplätze zu ergattern!

(mehr …)

Volle Halle zum Saisonauftakt

Die Schwimmer und Wasserballer starten in die neue Saison: Nach den Sanierungsarbeiten in der ersten Septemberwoche war es endlich soweit und so stand einem perfekten Saisonauftakt bei spätsommerlichen Temperaturen nichts im Wege! Wir begrüßen ganz herzlich unsere Neuzugänge, aber auch die alteingesessenen Sportler, die die Halle bis zum Bersten füllten. Ein großes Dankeschön geht an Ing. Robert Kautzky und seinem Team von Sunsquare, die unsere Wasserballtore im Klosterneuburger Strandbad wieder in Schuss brachten und uns so weiterhin den Sommerbetrieb ermöglichen. Wir freuen uns, dass alle mit dabei sind und wünschen schöne Trainingseinheiten beim 1. USC Raiffeisen Klosterneuburg!

(mehr …)

Trainingsstart September 2016

Die Schwimmer und Wasserballer des 1. USC Raiffeisen Klosterneuburg starten diesen Herbst am Dienstag, dem 13. September 2016 in die neue Saison! Wie gewohnt, wird an Dienst- und Freitagen, an denen nicht schulfrei ist, das Sportbecken im Happyland unsicher gemacht. Die Trainingszeiten bleiben unverändert und sind wie gewohnt auf unserer Trainingsseite zu finden. Die Trainer und Funktionäre des 1. USCK freuen sich schon auf den Trainingsauftakt!

(mehr …)

Bronze in der Damen Bundesliga

Auch diese Saison traten Damen aus dem gesamten Osten Österreichs wieder gemeinsam unter dem Namen des ASV Wien mit Bernard Stejskal als Trainer in der Damen Bundesliga an. Nach einer Vielzahl von Abgängen nach Tirol, in den Wasserball-Ruhestand oder in die Babypause, war das Team deutlich geschwächt. Mit Cordula „Coco“ (USCK) im Tor, den Stammspielerinnen Klara (ASV), Simonetta und Lena (beide IWV), Julia, Claudia und Sabine (alle LSK) sowie den Neuzugängen Miriam (IWV), Mariella und Vanja (beide ASV) sowie Nadja (ORF), versuchte man das schier Unschaffbare: die Titelverteidigung.

(mehr …)

nach oben